SVS-Sachleister

Stefan

Was ist ein SVS-Sachleister? Definition & Erklärung

SVS ist die Sozialversicherung der Selbstständigen. Die Unterscheidung zwischen Geldleistern und Sachleistung passiert beim Einkommen. Unter einer gewissen Grenze (ausgewiesene versicherungspflichtige Einkommensbeträge unter 73.080€) zählt man zu den SVS-Sachleistern. Der Sachleistungsberechtigte erhält die meisten Leistungen als Sachleistung und muss somit vor Ort keine Auslagen tätigen.

Weitere Ratgeber & Beiträge

LKUF

Was ist die LKUF ? Definition & Erklärung Die LKUF ist die OÖ. Lehrer-Kranken- und Unfallfürsorge mit Sitz in Linz-Urfahr, Oberösterreich. Die LKUF Leistungen werden...

Weiterlesen ...

GKV – Danke

Wir haben deine Anfrage erhalten. Buche dir gleich eine 30-minütige kostenlose Onlineberatung mit spezialisiertem Vergleich und erfahre wie du bis zu 37% Prämie sparst (bei...

Weiterlesen ...

Sonder KV Ergebnis v3

Anbieter Vergleich über die Anbieter der Sondertarife der Zusatzversicherung. Jetzt online beantragen pro Monat, inkl. Steuer, keine weiteren Kosten 14 Tage ohne Angabe zurücktreten Jetzt...

Weiterlesen ...