SVS-Sachleister

Stefan

Was ist ein SVS-Sachleister? Definition & Erklärung

SVS ist die Sozialversicherung der Selbstständigen. Die Unterscheidung zwischen Geldleistern und Sachleistung passiert beim Einkommen. Unter einer gewissen Grenze (ausgewiesene versicherungspflichtige Einkommensbeträge unter 73.080€) zählt man zu den SVS-Sachleistern. Der Sachleistungsberechtigte erhält die meisten Leistungen als Sachleistung und muss somit vor Ort keine Auslagen tätigen.

Weitere Ratgeber & Beiträge

Generali Krankenversicherung

Generali Krankenversicherung im Vergleich Über 300 Tarife im Vergleich Online Prämie vergleichen Hochspezialisierte Berater Start 1 Tarif 2 GKV 3 Land 4 Alter 5 Vergleich...

Weiterlesen ...