Sonderklasse nach Unfall

Sonderklasse nach Unfall

Die Sonderklasse nach Unfall - Definition & Erklärung

Bei der Sonderklasse nach Unfall werden alle Leistungen abgedeckt die im Privatspital oder auf der Sonderklassestation eines öffentlichen Krankenhauses entstehen, wenn die Ursache für die stationäre Behandlung ein Unfall (gebrochene Schulter durch Sturz beim Radfahren, gerissenes Seitenband beim Verkanten beim Skifahren usw.) ist.

Weitere Ratgeber & Beiträge

Auslandskrankenversicherung

So finden Sie die beste Auslandskrankenversicherung in Österreich. Sie planen gerade ihre nächste Reise und fragen sich, ob eine Auslandskrankenversicherung Sinn macht bzw. welcher Anbieter...

Weiterlesen ...

Gruppenkrankenversicherung

krankenversichern.at Neue Gruppenkrankenversicherung spart dir 30% Prämie pro Jahr Sichere dir deine beste medizinische Versorgung und investiere in deine Gesundheit. Spare  30% Prämie pro Jahr –...

Weiterlesen ...