Sonderklasse nach Unfall

Sonderklasse nach Unfall

Die Sonderklasse nach Unfall - Definition & Erklärung

Bei der Sonderklasse nach Unfall werden alle Leistungen abgedeckt die im Privatspital oder auf der Sonderklassestation eines öffentlichen Krankenhauses entstehen, wenn die Ursache für die stationäre Behandlung ein Unfall (gebrochene Schulter durch Sturz beim Radfahren, gerissenes Seitenband beim Verkanten beim Skifahren usw.) ist.

Weitere Ratgeber & Beiträge

Gesundheitfragen-Merkur-Ergebnis

Ihre befüllten Gesundheitsfragen der Merkur Krankenversicherung Persönliche Daten für [field id=“mail“]/ geboren am [field id=“geburtsdatum“] Körpergröße in cm Gewicht in kg Dioptrien links [field id=“dioptrien_links“]...

Weiterlesen ...
Wahlarzt Titelbild

Haben Sie eine Frage? Wir beantworten!