Babyoption

Babyoption

Die Babyoption - Definition & Erklärung

Die Babyoption macht vor allem für angehende Eltern viel Sinn. Hierbei wird eine Option vereinbart, dass das Baby sofort nach der Geburt ohne Risikoprüfung in die private Krankenversicherung aufgenommen wird. Sollte das Kind mit schwerer Krankheit auf die Welt kommen, bekommt es dennoch den selben Schutz wie die Eltern, den es ohne Option nicht erhalten hätte, weil man bei schwerer Krankheit normalerweise nicht vom Versicherungsunternehmen angenommen wird. Üblicherweise gibt es auch keine Wartezeit. 

Weitere Ratgeber & Beiträge

Onlineberatung buchen – V2

Wir helfen ÖsterreicherInnen zwischen 25 und 45 Jahren, durch unsere spezialisierte Beratung die beste private Krankenversicherung für Ihre Bedürfnisse zu finden… … ohne dabei lange...

Weiterlesen ...